80kBSchamanismus bietet ein in Jahrtausenden praxis-bewährten Zugang  zu Heilung und Wissen.

Seine Methoden sind nach wie vor hochwirksam, da sie den Menschen sein Verbunden-Sein mit allem Lebendigen wieder spüren lassen.

 

Aktuelles     Schwitzhüttenzeremonie zum Frühlingsbeginn am 30.4.2018 in Ragösen im schönen Fläming.

 Gerade für die digitalisierte Welt von heute sind die Methoden des Schamanismus in der Lage, den oft überanspruchten Verstand wieder in Balance mit Körper & Seele zu bringen.

Schamanische  Praktiken nenne ich Bewusstseins_High_Tech, da  sie   uns sowohl tiefen-intelligentes Wissen  des eigenen Körpers als auch des außer-bewußten Wissenspools zugänglich machen.
Das Einbeziehen  unserer Gedanken-Gefühls- und Körpersphäre  läßt  dieses Wissen tief und dauerhaft in unsere neuronalen Strukturen wirken. 

Nach eigenen lebensverändernden Erfahrungen mit 21Jahren und 28Jahren Ausbildung und Praxis  bin ich begeistert,  diese wirkungsvollen Zugänge zum  Wohle  des Lebendigen  anzubieten.
Ich bin davon überzeugt, daß sich die größten Herausforderungen von Heute   mit erweiterten Wahrnehmungsmöglichkeiten  und Zugängen zu Wissen meistern lassen. mehr

News Krafttier-Trance-Tanz
Stand 14.4.2018
Nach den letzten Krafttier-Trance-Tänzen 2016 in Berlin Kreuzberg habe ich mehrere interessierte Anfragen bekommen, - und Unterstützung bei der Findung eines passenden Raumes :-)
Es soll also dieses Jahr wieder mindestens ein TranceTanz stattfinden. Freue mich über Tipps für einen geeigneten Raum.

News Tiefen-Imagination
Beim  nächsten Festival der Tiere  vom Donnerstag 11. – Montag 15. Oktober 2018 im Gut Frohberg in Schönnewitz 9, Nähe Dresden plane ich, ein creation_lab anzubieten.
Ich empfehle Euch von Herzen dieses Festival, allein um den 84jährigen Begründer der Tiefen-Imagination, Prof. Steve Gallegos im Workshop zu erleben.